Jetzt spenden

Unser Haus

Die Tagespflege gehört zum Matthias-Claudius-Haus, einer modernen diakonischen Altenhilfeeinrichtung, in der 68 ältere Menschen in drei Wohn- und Pflegebereichen leben.

Die Tagespflege befindet sich in einem separaten Gebäude, das speziell für den Betrieb einer Tagespflegeeinrichtung konzipiert und gebaut wurde und verfügt über 18 Plätze. Das Tagespflegehaus bildet als teilstationäres Angebot für ältere Menschen mit und ohne Demenz eine Brücke zwischen dem Leben zuhause und dem Leben in einer stationären Einrichtung. Mit diesem Angebot soll dem Wunsch älterer Menschen nach einem Leben in der gewohnten Umgebung trotz Demenz und Pflegebedürftigkeit entgegengekommen werden.

Die 18 Tagespflegeplätze befinden sich in einem geräumigen, gut überschaubaren und kommunikationsförderndem Haus. Alle Räume sind behindertengerecht ausgestattet.

Ein eingefriedeter Garten mit großer Terrasse und Rundwegen bietet den Gästen der Tagespflege die Möglichkeit, sich im Freien zu bewegen. Verschiedene Sitzgelegenheiten – auch im Schatten – laden zum Verweilen ein.